Über DAGESH

  • DAGESH ist das 2016 gegründete Kunstprogramm des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks (ELES) für jüdische Begabtenförderung, einem der 13 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Begabtenförderwerke.
  • DAGESH fördert jüdische Künstler*innen mit Ausbildungsstipendien  für Studium, Promotion und als Meisterschüler*innen.
  • DAGESH macht mit Filmen, Publikationen und öffentlichen Veranstaltungen auf innovative Werke jüdischer Künstler*innen aufmerksam.
  • DAGESH widmet sich Künstler*innen aller Disziplinen: Literatur, Bildende Kunst, Theater, Film, Musik, Performance, Tanz.
  • DAGESH arbeitet mit internationalen Kunstinstitutionen als Kooperationspartner*innen.
  • DAGESH stellt Fragen, reflektiert Zuschreibungen, setzt neue Diskurse und schlägt Brücken zwischen Kunst und Religion, zwischen Kunst und Politik, Wissenschaft, Gesellschaft.

 

Ein Programm für

jüdische Künstler*innen

im Zentrum Europas