Bildende Kunst Design Film

Pavel Franzusov

Pavel Franzusov wurde 1980 in Kiew, Ukraine geboren. Als 13-Jähriger wanderte er mit seiner Familie nach Deutschland aus. Franzusov studierte Philosophie, Mathematik und Soziologie an der Universität Heidelberg und promovierte anschließend in Philosophie über den gegenwärtigen Umgang mit dem Tod. Seit 2007 ist Pavel Franzusov als freischaffender Videokünstler und Filmemacher tätig. Die Kunst bedeutet für Franzusov die Antwortsuche an Stellen, wo die Wissenschaft schweigt. Mit seiner Arbeit versucht er, neue Formen des Dialogs zu finden. Sehr oft ist das Ziel seiner Kunst, neue Perspektiven auf gesellschaftliche Problemlagen der heutigen Zeit zu bieten.
Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin.

Ausstellungen

DIE LETZTEN STIMMEN
drei-Kanal-Videoinstallation, Museum Cadoluzburg

ALS UNS DIE BERÜHRUNG FEHLTE
Videoinstallation

YOUTH FOR PEACE
Event-Opener, Körber-Stiftung

Publikationen

HistoVOICES
Videoreihe für bpb

BlackBoxScience
Videoreihe für die Universität Hamburg